Das Swiss Orchestra und seine Dirigentin Lena-Lisa Wüstendörfer haben sich zum Ziel gesetzt, Musik der Schweizer Klassik und Romantik in die Konzertsäle zu bringen. Nach einem fulminanten Auftakt im Winter 2019 folgten eine Debut-CD mit Ersteinspielungen Schweizer Kompositionen sowie weitere Tours. Innert kurzer Zeit machte sich das Swiss Orchestra einen Namen und behauptet sich seither unter den etablierten Orchestern der Schweiz.