Das Swiss Orchestra bringt Schweizer Werke aus der Klassik und der Romantik in die Konzertsäle — oft Trouvaillen, noch nie gehörte Klangerlebnisse. Nach einem fulminanten Auftakt im Winter 2019 folgten eine Debut-CD mit Ersteinspielungen Schweizer Kompositionen sowie weitere Konzerttouren. Innerhalb kurzer Zeit hat sich das Swiss Orchestra etabliert — und ist ab 2022 zudem Residenzorchester von ANDERMATT MUSIC.