m2act ist das Förder- und Netzwerkprojekt des Migros-Kulturprozent für die Darstellenden Künste. m2act fördert künstlerische, laborartige und diskursive Vorhaben, die von Kulturschaffenden und Spezialist*innen aus anderen Sparten gemeinsam entwickelt werden. Sonja Studer hat den Auftritt von m2act von Grund auf konzipiert und realisiert. Hier gehts zur Website — Where Co-Creation Happens!